Stellenangebot

Referenznummer: 20202014

Leiter (X) Logistik und Materialverwaltung (Medizintechnik)

- Sie kennen sich in der Logistik oder dem Kundendienst aus und möchten eine Führungsaufgabe übernehmen?
- Ein hohes Qualitätsbewusstsein sowie ein kooperatives Miteinander zeichnet Sie aus?

Unternehmen

Für unsren Kunden, einen weltweit führenden Anbieter von medizinischen Technologien und chirurgischen Lösungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort in Nordrhein- Westfalen einen

Hauptaufgaben

  • Leitung und Koordinierung der Organisation, der Personalausstattung und der operativen Tätigkeiten der Logistikabteilung
  • Beteiligung an der Entwicklung und Umsetzung von Zielen und Vorgaben für das Logistikteam
  • Führung, Schulung und Entwicklung des Teams
  • Pflege von Kennzahlen und Analyse der wichtigsten Leistungsindikatoren
  • Erstellung und jährliche Pflege der Preisliste für EMEA
  • Strategische Planung und Verwaltung von Logistik, Lager und Transport für EMEA
  • Bestandsmanagement für Field Service und Depot Service EMEA, z. B. Prognosen, Zykluszählung, Einrichtung von Ersatzteilen, Wareneingang und Einkauf
  • Einhaltung der vorgegebenen Budgets und Zeitlinien sowie Erfüllung der Produktivitäts- und Genauigkeitsziele
  • Verwaltung und Verbesserung von Prozessen im Zusammenhang mit Testgeräten für den Field Service und Depot Service EMEA.
  • Kontaktaufnahme und Verhandlungen mit Lieferanten und Herstellern
  • Zusammenarbeit mit anderen internationalen Servicezentren zum Austausch von Informationen über Verfahren und Qualitätsberichte
  • Vorbereitung interner QA-Berichte sowie Verwaltung interner und externer Audit-Anfragen zur Logistik
  • Nutzung der geeigneten ERP-Systeme, wie vom Unternehmen vorgesehen. Verfügt über funktionale Kenntnisse und stellt sicher, dass alle Systeme korrekt bedient werden.
  • Verantwortung für die Einhaltung aller Richtlinien des Unternehmens in den Bereichen Qualitätssicherung, Qualitätssystem sowie Sicherheit und Gesundheit, aller regulatorischen Anforderungen
  • Zuverlässige und vollumfängliche Beantwortung von Kundenanfragen zur Erlangung von Kundenzufriedenheit
  • Verantwortung für die Einhaltung aller Qualitätssicherungs-, Qualitätssystem- sowie Sicherheits- und Gesundheitsrichtlinien des Unternehmens, einschließlich aller regulatorischen Anforderungen.
  • Zusammenarbeit mit internem Personal/Abteilungen auf Anforderung des Managers, EMEA GS&R Operations

Anforderungsprofil

  • Bachelor mit Schwerpunkt in Logistikmanagement wünschenswert oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Erfahrung
  • 5 Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Position im Kundendienst, idealerweise in der Medizinbranche
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse erforderlich
  • Erste Führungserfahrung wünschenswert
  • Entscheidungskompetenz sowie die Bereitschaft, die Verantwortung für die Entscheidungen zu übernehmen in Verbindung mit Bewusstsein für die Kosten
  • Aufgeprägte kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit allen Beteiligten, Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten sowie Verhandlungsgeschick
  • Problemlösungskompetenz sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Hands-on Mentalität

Kontakt

Ist diese Postion interessant für Sie? Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme!


Doris Ehrmann

Fon: +49 281 3008424

Mobil +49 173 700 49 44

Mail: d.ehrmann@klp-personal.com